Veranstaltung mit Abendessen

Das Theater Salone Margherita erblickte 1890 als Café Chantant das Licht, ein privater Ort, an dem man ein Abendessen genießen konnte, das von einer Varieté-Show begleitet wurde. Es ist das einzige Theater, das seit seiner Gründung über Küchen verfügt.

Heute, komplett renoviert, wird diese Tradition fortgesetzt, indem zu jeder Vorstellung ein Abendessen mit Degustationsmenü bei Kerzenschein in den eleganten Jugendstilsälen des Obergeschosses (mit reservierten Sitz im zentralen Balkon, um die Show zu sehen) oder in den prestigeträchtigen und exklusiven Logen mit Blick auf auf die Bühne serviert wird. Außerdem gibt es für die Gäste im Parkett ein kleines, aber feines Pastabuffet.

Eine Reise in die Exzellenz der italienischen Gastronomie in einem der angesehensten Theater Roms mit einem Menü, das von unserem italo-angelsächsischen Küchenchef Ben Hirst kreiert wurde.

Das Abendessen beginnt um 19.30 Uhr.

mappa posti cene

Programmierung

November 2018

Dezember 2018

Januar 2019

Februar 2019

März 2019

April 2019

Ort

DE__salone-margherita_S